SELTENE STANDUHR, KIRSCHBAUM (Artikelnummer: 229)


(Artikelnummer: 229 )

SELTENE STANDUHR, KIRSCHBAUM

Dieses seltene Standuhr aus der Zeit des Biedermeier wurde um das Jahr 1820 in Süddeutschland, wohl in München, hergestellt. Der Uhrenkasten ist Kirschbaum massiv und furneirt. Verziert ist er mit Einlagen aus Birkenmaser-Furnier. 

  • Kirschbaum massiv und furniert
  • mit Einlagen in Birkemaser
  • süddeutsch wohl München um 1820
  • Maße: B 36 cm, T 28,5 cm, H 200 cm
Preis: 8500 EUR
Copyright MAXXmarketing Webdesigner GmbH