Nachhaltig natürlichAntikmöbel sind aus echten und edlen Materialien. Ob Kirschbaum, Nussbaum oder Eiche– die Hölzer wurden zu ihrer Zeit schadstofffrei und ressourcen-schonend verarbeitet. Diesem Prinzip bleiben wir auch bei der Restaurierung in den Britsch-Werkstätten treu. Alle Leime, Lacke, Öle oder Wachse sind garantiert chemiefrei, ebenso wie die thermische Holzwurmbehandlung. Unser Objekt des Monats Februar ist diese schöne Kommode, die aus der Werkstatt des berühmten Melchior Franks stammt. Gefertigt wurde das 2-schübige Kirschholz-Möbel vor mehr als 200 Jahren für Schloss Tegernsee bei München. Heute ist diese Kommode ein Biedermeier-Klassiker und perfekter Wohn-Begleiter in Ihrem Zuhause. Mehr Infos dazu finden Sie hier:   Antike Kommode, Nr. 201 > und hier der auch abgebildete: Spiegel, Nr. 936 >